Skip to content

matchoffice

Die zweitstärkste Assetklasse – Logistik

Der Erfolgskurs bei Industrie- und Logistikimmobilien setzt sich auch 2018 fort. In den ersten drei Monaten des Jahres wurden nach Angaben von Colliers International insgesamt über 1,8 Milliarden Euro investiert, was nahezu dem gleichen Ergebnis wie im Vorjahreszeitraum (-1 Prozent) entspricht. Bezogen auf den Durchschnitt der letzten fünf Jahre liegt das diesjährige Quartalsergebnis mit einem Plus von 75 Prozent sogar signifikant darüber. Vor allem Industrieimmobilien zeigten sich zunehmend beliebter bei Investoren. Ihr Anteil am Gesamtvolumen erhöhte sich im Vergleich zum… Read More »Die zweitstärkste Assetklasse – Logistik

Nachhaltigkeitspreis für Logistik – ALDI SÜD

Die Bundesvereinigung Logistik (BVL) Österreich und die BVL Deutschland haben ALDI SÜD mit dem zweiten Platz des Nachhaltigkeitspreises Logistik ausgezeichnet. Die Jury honoriert damit das ganzheitliche Engagement für nachhaltiges Handeln in der Logistik des Einzelhandelsunternehmens. Nachhaltigkeit und verantwortliches Handeln sind bei ALDI SÜD integraler Bestandteil der Unternehmensstrategie und in den Corporate-Responsibility-Grundsätzen fest verankert. Die Reduktion von CO2-Emissionen spielt dabei insbesondere in der Logistik eine zentrale Rolle. Denn rund 30 Prozent des CO2-Fußabdrucks von ALDI SÜD werden dort verursacht. So wurden… Read More »Nachhaltigkeitspreis für Logistik – ALDI SÜD

Neue Allianz? – Logistik-Messe

Auf der Internetseite der LogiMAT China war es schon seit Längerem angekündigt: Die Leistungschau findet 2019 nicht mehr wie bisher in Nanjing, sondern in der chinesischen Wirtschaftsmetropole Schanghai statt. Jetzt wurden Einzelheiten dazu bekannt: Die LogiMAT China soll parallel zur transport logistic China über die Bühne gehen, und zwar vom 15. bis 17. April. Besucher können dann mit einem Ticket beide Messen besuchen. 12.000 Quadratmeter reserviert Entsprechende Gerüchte, die während der CeMAT in Hannover unter Ausstellern und Besuchern die Runde… Read More »Neue Allianz? – Logistik-Messe

Grüne Logistik – Erdgas-Lkw

Auf dem „Forum Grüne Logistik“ in Garching ist deutlich geworden: Es gibt inzwischen Erdgas- und Hybrid-Lkw auch bei den großen Herstellern. Scania, Renault und Iveco Magirus haben die leisen und schadstoffarmen Lkw im Angebot. Josef Seybold von der IHK in München und Oberbayern hält Erdgas als Brückentechnologie im Lkw- und Nutzfahrzeugbereich für wichtig, wenn es um die Verringerung von Stickoxiden und CO2 geht: „Wir müssen die Schritte gehen, die machbar sind. Wir können nicht sagen, wir rüsten die großen Lkw… Read More »Grüne Logistik – Erdgas-Lkw

Digitale Tools der Transportbranche

Digitale Tools in der Transportbranche sorgen für mehr Transparenz und schnellere Auslieferungen. Deswegen setzen Logistiker verstärkt auf neue Technologien. Über diese digitale Transformation diskutieren Mittelständler, Politiker und Verbände auf einer Informations- und Netzwerkreihe der Telekom, die seit März deutschlandweit läuft. Waschmaschine und Kleiderschrank liegen fest verspannt im Lieferwagen. Der Fahrer von Logistiker IDS scannt per Hand noch schnell die Barcodes auf der Verpackung der Ware, danach steuert er den LKW im Schritttempo vom Depot-Gelände des IDS-Partners in Kiel. Noch heute… Read More »Digitale Tools der Transportbranche

Hermes – Trennung von Deutschland-Chef

In der KEP-Branche rollen aktuell einige Köpfe. Nach dem bereits Ex-Paket-Chef Jürgen Gerdes bei der Deutschen Post DHL seinen Hut nehmen musste, scheint es nun bei Hermes weiter zu gehen. So sollen der Chef der deutschen Hermes Organisation, Frank Rausch, sowie der Geschäftsführer Operations der Hermes Germany GmbH, Dirk Rahn, entlassen worden sein. Wer gerade als Top-Manager im KEP-Bereich tätig ist, sollte aufpassen. Wie der Branchendienst KEP-Meldungen in seinem neusten Newsletter vermeldet, musste der Deutschland-Chef von Hermes, Frank Rausch, seinen… Read More »Hermes – Trennung von Deutschland-Chef

Norwegische Investition – Autonome Paketroboter

Die norwegische Post, Posten Norge, will zusammen mit Buddy Mobility den weltweit ersten selbstfahrenden Brief- und Paketroboter entwickeln, autonome Paketroboter. Ein Roboter soll dabei bis zu 100 Haushalte abdecken. Das Thema letzte Meile steht nicht nur in Deutschland bei den Paket-Dienstleistern auf der Agenda. Auch in anderen Ländern wird nach Lösungen gesucht, die Pakete möglichst kostensparend zu den Empfängern zu bringen. Die norwegische Post, Posten Norge, geht nun den Weg der autonomen Roboter. Zusammen mit Buddy Mobility, einem norwegischen Mobilitätsunternehmen,… Read More »Norwegische Investition – Autonome Paketroboter

Online-Boom – Positiv für die Post

Bei den deutschen Ex-Staatsunternehmen brummt’s. Nach glänzenden Zahlen der Deutschen Telekom vorige Woche hat nun auch die Deutsche Post höhere Umsätze und Gewinne gemeldet. Und der Aufschwung soll auf absehbare Zeit weitergehen. Er wird vom Boom im Online-Handel getragen. Der Paketdienst DHL ist unter anderem einer der wichtigsten Paketausfahrer für den weltgrößten E-Commerce-Anbieter Amazon. Postchef Frank Appel will den Gewinn aus der betrieblichen Tätigkeit vor Zinsen und Steuern (Ebit) im diesem Jahr auf 4,15 Milliarden Euro steigern. Zum Ende des… Read More »Online-Boom – Positiv für die Post